Schweinefleisch in spanischer Paprikamarinade

14.07.2017 - Aktuelles

Zutaten:

  • 800 g Schweineschnitzel, mager
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 TL Meersalz
  • 2 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Paprikapulver, rosenscharf
  • Etwa 500 ml Wasser
  • Etwas Olivenöl

Das Schnitzelfleisch in feine Streifen schneiden und in eine Porzellanschüssel geben.

Den geschälten Knoblauch und das Salz in einen Mörser geben und zu feinem Brei verarbeiten. Zusammen mit den beiden Sorten Paprikapulver zum Fleisch geben und alles vermengen.

Nun nach und nach etwas von dem Wasser hinzugeben und unterrühren bis das Fleisch von der Marinade ummantelt ist. Die Marinade darf nicht wässrig werden.

Die Schüssel mit Folie oder Deckel verschließen und das Fleisch für mindestens 24 marinieren.

Ist es gut durchgezogen, wird das Fleisch in einer Pfanne etwa 5 Minuten mit etwas Olivenöl nicht zu heiß gebraten. Schließlich mit Weißbrot oder unserem leckeren Premiumbaguette servieren.