Sektgläser auf dem Gourmet Event

Dornseifers Aktuelles

Spargel-Erdbeer-Salat

Die Frühjahrsklassiker mal anders

Zutaten:

200 g Blattsalat Mix
250 g Spargel
300 g Erdbeeren
40 g Pinienkerne
1 Brötchen
6 EL Olivenöl
Salz
1 Schalotte
1 TL Dijon Senf
2 EL Himbeeressig
1 TL flüssiger Honig
Pfeffer
50 g Parmigiano Reggiano

Zubereitung:

Salat waschen und trocken schütteln. Spargel kochen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Erdbeeren putzen, waschen und halbieren oder vierteln.

Pinienkerne ohne Öl kurz anrösten.

Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin knusprig anrösten. Herausnehmen und direkt mit Salz bestreuen.

Für die Vinaigrette Schalotte schälen und fein würfeln. Senf, Essig und Honig verrühren, 3 EL Öl zufügen und unterrühren. Schalotten zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Salatzutaten, bis auf Brotchips und Parmesan, mit der Vinaigrette vermengen. Parmesan über den Salat hobeln und Brotchips dazu servieren.