Sektgläser auf dem Gourmet Event

Dornseifers Aktuelles

Kulinarische Ferien in Bella Italia

News Rezepte

Diese Lasagne weckt Erinnerungen an den Urlaub

Lasagne mit Limousin Hackfleisch

Zutaten
500 g Limousin Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Karotte
1 Dose Tomaten
½ Liter Milch
30 g Butter
40 g Mehl
300 g Lasagneplatten
etwas Rotwein
1 Packung geriebener Käse
30g Butter

Zubereitung
Für die Fleischsauce: Zwiebeln schneiden und mit dem Hackfleisch anbraten. Knoblauch-scheiben und Tomatenmark dazu geben und mit Tomaten und den gehackten Karotten aufgießen. Salzen und pfeffern. Mit Rotwein ablöschen und mindestens eine halbe Stunde lang einköcheln lassen.

Für die Béchamelsauce: Butter schmelzen und das Mehl unter ständigem Rühren dazu geben. Mit Milch aufgießen und Sauce glatt rühren. Gegebenenfalls mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Für die Lasagne: Fleischsauce in einer geeigneten Form verteilen, eine Schicht Lasagneplatten darauf legen, mit Fleisch- und Bechamelsauce bedecken, dann wieder Schicht Nudeln, Fleisch und Bechamel schichten bis die Form gefüllt ist. Die letzte Schicht sollte die Bechamelsauce sein. Mit Käse bestreuen und Butterflöckchen darauf setzen. Bei 180°C im Ofen ca. 45 Minuten überbacken.